Desinfektionsmittel Produkte und Desinfektionspender

Desinfektionsmittel Produkte und Desinfektionspender kaufen

25 Artikel auf 2 Seiten
Sortierung
Artikel pro Seite

Desinfektionsmittel Produkte und Desinfektionspender

2,65 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
3,75 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
3,89 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
5,40 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
7,95 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
11,15 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Mittwoch, 28. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
12,05 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
19,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
32,90 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
39,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
48,13 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
49,90 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Mittwoch, 28. Februar
57,39 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
58,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Vorbestellbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Vorbestellbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Vorbestellbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Vorbestellbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Vorbestellbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
69,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
89,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Mittwoch, 28. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen
95,00 €
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar Lieferung Donnerstag, 29. Februar
Bald ausverkauft- jetzt bestellen

Ziel der Desinfektion

Das Ziel der Desinfektion Reduktion der Zahl der Infektionserreger auf Oberflächen oder Gegenständen, sodass von diesen keine Krankheitserreger Infektion ausgehen kann. Eine gründliche Desinfektion ist ein wichtiger Bestandteil der Hygiene und kann dazu beitragen, Infektionskrankheiten vorzubeugen. Mit den richtigen Produkten und einer korrekten Anwendung können Sie Ihre Gesundheit sowie die Ihrer Familie, Ihrer Kunden oder Angestellten zu schützen!

Wie desinfiziert man richtig?

Um richtig zu desinfizieren, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass die Oberfläche sauber ist. Verwenden Sie hierfür nur ein geeignetes Reinigungsmittel Ihrer Wahl. Anschließend können Sie das Desinfektionsmittel auftragen und es gemäß den Anweisungen auf der Verpackung einwirken lassen.

Desinfektion wird auch Desinfizierung genannt, ist führt zwar nicht völliger Keimfreiheit, reduziert aber die Keimzahl um mindestens 5 Zehnerpotenzen. In Praxis der bedeutet es, dass bei einer ordnungsgemäß durchgeführten Desinfizierung etwa 84 % bis 99,9 % der Bakterien abgetötet werden, sodass diese reduzierte Anzahl keine Infektion mehr verursachen kann.

Um die Infektionsgefahr tatsächlich zu reduzieren, ist es besonders wichtig, dass die Desinfektionsmaßnahmen sorgfältig und mit den richtigen Desinfektionsmitteln durchgeführt werden. Ziel ist wie zuvor erwähnt die Reduzierung der Keimzahl um den Faktor 100.000. Viele Desinfektionsmittel sind nicht optimiert, um Schmutz zu beseitigen, somit ist eine vorherige gründliche Gegenstand- oder Flächenreinigung notwendig, bevor eine wirksame Desinfektion durchgeführt wird.

Es ist wichtig, zu beachten: Nicht jedes Desinfektionsmittel eignet sich für jeden Einsatzzweck! Es gibt unterschiedliche Produkte mit verschiedenen Wirkstoffkombinationen und Anwendungsgebieten - je nachdem ob es beispielsweise um Hände, Haut- oder Flächendesinfektion geht.

Zudem spielt auch die Konzentration des Mittels sowie die Einwirkzeit eine wichtige Rolle für dessen Wirksamkeit. In der Regel müssen Desinfektionsmittel einige Minuten einwirken können, um alle Keime vollständig zu eliminieren.

 

Einteilung der Desinfektionsmittel in Arten und Klassen

Unter Desinfektionsmittel versteht man in der Regel ein Produkt, Substanz zur chemischen Desinfektion, die sich verschiedenen chemischen Prozessen bedient, um Bakterien und Viren zu reduzieren. Es gibt aber auch einige nicht-chemische Desinfektionsarten, welche auf physikalischem Weg Erreger abtöten.

Desinfektionsmittel Produkte lassen sich neben der Einteilung nach Wirkungsbereich auch gemäß ihrer Verwendung in Arten zuordnen. Diese Mittel werden in mehrere unterschiedliche Klassen gegliedert. Relevantesten Beispiele sind Händedesinfektion, Hautdesinfektion, Wunddesinfektion, Flächendesinfektion, Wäschedesinfektion, Wasserdesinfektion, Instrumentendesinfektion, Luftdesinfektion.

 

Unterschiede zwischen Reinigung und Desinfektion

Der Begriff Reinigung bezeichnet die mechanische Beseitigung von sichtbaren Verunreinigungen wie Schmutz oder Staub, aber auch von unsichtbarem organischem Material. Die Reinigung zielt darauf ab, dass sich auf den Oberflächen keine Mikroorganismen vermehren können, aber wenig bis gar keine keimtötende Wirkung hat. Für eine erfolgreiche Desinfizierung muss die jeweilige Oberfläche frei von jeglichen Schmutzanhaftungen sein. Ansonsten kann das Desinfektionsmittel die Stellen unter dem Schmutz nicht erreichen und somit nicht die gesamte Oberfläche benetzen. So gesehen ist die Kombination beider Verfahren nötig, um einen idealen hygienisch erforderlichen Zustand zu erreichen.